Berichte.JPG ©JRK WM -SOG
BerichteBerichte

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Berichte

Berichte

An einem Tag zum Lebensretter

Ein voller Erfolg war das erste Ferienangebot 2019. Zum "Lebensretter für einen Tag" kamen 71 Kinder und Jugendliche. Weiterlesen

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Kochel

Die Freiwillige Feuerwehr Kochel feierte unter der Leitung von Florian Franz ihr Jubiläumsjahr gebührend und prächtig, auf dem Festgelände am Kochelsee. Dort wurde den Besucher*innen so einiges geboten. Das JRK Weilheim wurde zum Kinderschminken angefragt. Weiterlesen

Kleine Mädchen - Große Heldinnen

Im Juli war es wieder soweit, der Landeswettbewerb stand an. Mit dabei die Stufe 1 aus Weilheim, Mitglieder der PG Medien sowie der AG Diversität. Weiterlesen

Erster Schulsanitätsdiensttag im Landkreis

115 Schüler*innen aus dem ganzen Landkreis kamen für einen Vormittag zum ersten Schulsanitätsdiensttag an die BRK Wache nach Weilheim. Weiterlesen

Ein Tag im Kletterwald - Für uns ging`s hoch hinaus

Für 17 Gruppenleiter*innen aus dem ganzen Landkreis ging es Anfang Juli hoch hinaus. „Papa Bär“ lud zu einem super spaßigen Tag im Kletterwald ein. Weiterlesen

Feriengaudi mit dem Jugendrotkreuz

Bereits zum dritten Mal bietet das Jugendrotkreuz (JRK) Weilheim - Schongau Angebote in den Sommerferien an. Heuer sind drei weitere Angebote hinzugekommen. Weiterlesen

Bezirkswettbewerb 2019

Die Siegergruppen der Kreiswettbewerbe treffen sich jährlich auf dem Bezirkswettbewerb. Heuer fand dieser in Nandlstadt statt. Wer dabei war und wies lief liest du hier. Weiterlesen

376 Kilometer

Für 23 JRKler*innen aus Peißenberg und Weilheim ging es Ende Juni nach Solferino (Italien). Dort besuchten sie die Gedenkstätten, einen Aquapark und natürlich die Fiaccolata. Weiterlesen

Gemeinsam geht es deutlich besser!

Mehr als 80 jugendliche Einsatzkräfte der verschiedenen Hilfsorganisationen übten 24h lang den Ernstfall und die Zusammenarbeit. Weiterlesen

Zigarettenstummel und Glasscherben

Dem Müll den Kampf angesagt haben vier JRKler*innen des JRK Peißenberg. Weiterlesen

Seite 1 von 8.