Seeshaupt.JPG ©JRK WM - SOG
SeeshauptSeeshaupt

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Ortsgruppen
  3. Seeshaupt

Jugendrotkreuz Seeshaupt

Gruppenleitung

Matthias Albrecht

Tel: 0151 68128221
seeshaupt(at)jrk-wm-sog.de

Seeshaupt ist ein verschlafenes Fischerdorf am Südende des Starnberger Sees, das rund 3000 Seelen beheimatet. Trotz der bescheidenen Größe gibt es in unserem Ort eine lange Rotkreuz-Tradition. Die Bereitschaft sowie das JRK sind seit langem stolzer Teil der Gemeinde.

 

Eine Mitgliedschaft im Jugendrotkreuz ist kostenlos, aber bestimmt nicht umsonst.

Hier findest du uns:

Wache der BRK Bereitschaft Seeshaupt im Seniorenzentrum
Tiefentalweg 9
82402 Seeshaupt
1. Stock

  • Gruppe für 10 - 18 Jährige

    Altersgerecht zur Ersten Hilfe. Bei uns gibt es aber neben der Ersten Hilfe auch schon weiterführende Themen, Ausflüge und Freizeiten. Natürlich kommt auch der Spaß dabei nicht zu kurz.

    Immer Donnerstag 14-tägig
    17:30 Uhr - 19:00 Uhr

     In den Schulferien finden keine Gruppenstunden statt.

    04.10.18Fallbeispiele
    18.10.18Junior Helfer
    15.11.18Erste Hilfe
    29.11.18Erste Hilfe
    13.12.18Erste Hilfe

    Gruppenleiter

    Unsere Gruppenleiter sind:
    1. Matthias Albrecht
    2. Katharina Brüderle
    3. Tobias Kroh

     

    1. Gruppenleiter/in

    Ich heiße Matthias Albrecht, bin 25 Jahre alt und mittlerweile stolze 5 Jahre ehrenamtlich und hauptamtlich beim BRK tätig. Beim Jugendrotkreuz erst seit kurzem als Gruppenleiter in Seeshaupt. Diese Aufgabe bringt viel Verantwortung aber auch genauso viel Spaß mit sich.

    Ich bin Rettungsassistent an den Rettungswachen Penzberg und Bernried und kümmere mich dort zusätzlich um die Ausbildung der Azubis.

 

 

Was geht bei uns ab?

Hier gibt es kurze Berichte über vergangene Veranstaltungen.

Tag des Blaulichts

Überall Blaulichter - Tag der offenen Tür bei BRK, Wasserwacht und natürlich auch dem JRK Weiterlesen

Sommerferienbingo

Die Ferien sind vorbei und die Gruppenstunden gehen endlich wieder los. Hier eine Idee für die erste Gruppenstunde nach den Ferien. Weiterlesen

So geht Leben retten

Leben retten können schon die ganz kleinen und wie es geht haben sie kürzlich im Ferienprogramm gelernt. Weiterlesen

Verschwundene Süßigkeiten

Wo sind sie nur hin, die Süßigkeiten die gerade eben noch im Gruppenraum lagen? Wurden sie geklaut? Heimlich aufgegessen? Werden sie wieder auftauchen? Viele offene Fragen die von 19 Kindern gelöst wurden. Weiterlesen

Einmal Ukraine und zurück

Ende August waren Ukrainische Flüchtlingskinder für 8 Tage nach München. Die letzten zwei Tage haben JRKler aus Weilheim gestaltet. Weiterlesen

Meisterköche, Indianerfreunde und Juniorhelfer

Beim Zeltlager des Jugendrotkreuzes Weilheim und Peißenberg standen neben Erster Hilfe auch jede Menge andere Aktionen auf dem Programm. Weiterlesen

Kreative-wasserbändige-Erste Hilfe Spezialisten

Gelungene Premiere für das Zeltlager "Kleine Helden ganz groß" vom JRK Peiting. Weiterlesen

41 neue Lebensretter

Wie werde ich zum Lebensretter? 40 Kinder wollten genau das wissen und haben sich für den "Lebensretter für einen Tag" angemeldet. Ein Ferienangebot des Jugendrotkreuz Weilheim und Peißenberg. Weiterlesen

Bezirkswettbewerb online!

Endlich online! Fotos, Zeitschrift und Aftermovie vom Bezirkswettbewerb 2018. Weiterlesen

Fest für fleißige Helfer*innen

Drei Tage lang, viele sogar noch länger, haben sie geschuftet um für 50 Gruppen ein unvergessliches Wochenende zu schaffen. Weiterlesen

Seite 2 von 6.