Folie13.JPG ©JRK WM - SOG
RaistingRaisting

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Ortsgruppen
  3. Raisting

Jugendrotkreuz Raisting

Ansprechpartner

Eric Seiffert

Tel: 0157 / 83042550
raisting(at)jrk-wm-sog.de

Als erster Ort ohne eine Bereitschaft gibt es nun auch in Raisting eine JRK Gruppe. Seit Mai 2018 können hier Jungs und Mädls zwischen 5 und 11 Jahren Erste -Hilfe lernen, Teil einer großen Gemeinschaft werden und jede Menge Spaß haben. Ah - wenn du älter bist ist das auch kein Problem, schau einfach mal vorbei.

Besuch uns auch auf Facebook und bleib immer aktuell informiert. 

Eine Mitgliedschaft im Jugendrotkreuz ist kostenlos, aber bestimmt nicht umsonst.

Hier werden wir uns treffen:

Feuerwehrhaus Raisting
Bahnhofstr. 40
82399 Raisting
1. Stock

  • Gruppe für 5 - 11 Jährige

    Spielerisch bringen wir den Kindern die Grundlagen der Ersten-Hilfe bei. Natürlich kommt auch der Spaß und die Ausflüge nicht zu kurz.

    Donnerstags
    17:30 Uhr - 18:30 Uhr

    03.05.18Kennenlernen
    10.05.18Feiertag
    17.05.18Das Rote Kreuz
    24.05.18Wunden und Wundverbände
    31.05.18Feiertag
    07.06.18Notruf
    14.06.18Wiederholung der Wundverbände
    21.06.18Verletzungen am Kopf
    28.06.18Bauchschmerzen
    05.07.18Bewusstlose Person
    12.07.18
    Planung Ferienprogramm
    19.07.18
    Verbrennungen
    26.07.18
    letzte Stunde vor den Ferien
    02.08.18 -
    04.09.18
    Ferien
    13.09.18
    erste Stunde nach den Ferien
    20.09.18
    Blutungen

    Gruppenleiter

    •  Eric Seiffert (18, Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger, im JRK seit 2018)

     

    1. Gruppenleiter

    Mein Name ist Eric Seiffert, ich bin 18 Jahre alt und Auszubildender Gesundheits- und Krankenpfleger. Ich bin seit Anfang 2012 im BRK tätig, angefangen hat das ganze in der Wasserwacht. Inzwischen habe ich meinen Fokus auf die Bereitschaft gelegt, wo ich mich ehrenamtlich engagiere. Ab Mai 2018 werde ich nun die JRK-Gruppe in Raisting leiten. Das reizvolle am Jugendrotkreuz ist für mich, dass man ein fundiertes Wissen über die Werte des Roten Kreuzes, aber auch ein "medizinisches Know-How", bereits in jungen Jahren an die Mitglieder weitergeben kann. 

 

 

Was geht bei uns ab?

Hier gibt es kurze Berichte über vergangene Veranstaltungen.

Selfmade-Party

Vertragen sich Cowboys und Ninjas? Was hat eine Prinzessin mit einem Polizisten zu tun? Und wie bekommt man die Gruppenleiter in Partylaune? Weiterlesen

Schneefrei - Das Jugendrotkreuz rettet Eltern

Als aufgrund der Schneelage das Landratsamt am Samstag 12.01.2019 beschloss, dass auch am Montag noch schulfrei ist, reagierte das Jugendrotkreuz schlagartig und stellt kurzerhand eine Kinderbetreuung auf die Beine. Weiterlesen

Ein Abschluss aber auch ein Anfang

Gaudi und zahlreiche Workshops gab es beim Jahresabschlusswochenende 2018 für die Mitglieder unseres Jugendrotkreuzes. Weiterlesen

Die Party des Jahres

Und das schon ganz am Anfang? JRK Peißenberg und Weilheim startet traditionell ins neue Jahr. Weiterlesen

Aktionsreiche Adventszeit

Auch dieses Jahr war die Adventszeit des JRK Peißenberg voll mit Aktionen. Weiterlesen

Vermisstensuche

Und wieder neue Gruppenleiter. Zum Abschluss gab`s eine Vermisstensuche. Weiterlesen

Und Gute Nacht!

Jüngste Mitglieder*innen des Jugendrotkreuzes Peißenberg übernachten mit viel Gaudi und Erlebnissen in der Wache. Weiterlesen

Abwechslungsreiche 24 Stunden

Die fünf bis elf Jährigen des Jugendrotkreuzes Weilheim nahmen für 24 Stunden die Wache in Beschlag. Weiterlesen

Fest der Kulturen

Rund 50 kuschlige Patienten und Patientinnen fanden am 7.10 den Weg an die Tiefstollenhalle. Weiterlesen

"Ich habe immer ein offenes Auge für euch!"

Wildes Rumgefuchtelt mit den Händen, lautes Stampfen auf den Boden und Dolmetscher die nicht reden! Es war keine Theateraufführung, die den Weilheimer Rotkreuz Lehrsaal füllte, sondern ein hochspannender Kontakt mit der Gehörlosigkeit am Tag der Begegnung vom Jugendrotkreuz Weilheim. Weiterlesen

Seite 1 von 6.