Spiel, Spaß und KreativitätSpiel, Spaß und Kreativität

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Berichte

Spiele, Spaß und Kreativität

Und endlich war sie da, die Nacht auf die sich alle Kinder und Leiter der Bambinis und der Stufe 1 schon so lange gefreut und vorbereitet hatten.

Gleich zu Anfang ging es los mit Ballspielen, im Hof der Rettungswache Weilheim, und einem Tobe-Raum mit Sofas und Kissen. Auch Limbo und andere Gruppenspiele durften natürlich nicht fehlen. Nach einem leckeren Abendessen teilte sich die Gruppe auf. Die eine Hälfte hatte viel Spaß  mit Improtheater und Pantomime. Die andere Hälfte sorgte für einen spannenden Ausbildungsabend der Bereitschaft Weilheim. Neben Kopfplatzwunden und Schock mussten auch andere Verletzungen wie Bewusstlosigkeit und Frakturen fachgerecht versorgt werden. Abgeschlossen wurde dieser tolle Tag bei einem gemeinsamen Filmeabend mit "Baymax" und "Bolt".

Nach dem Frühstück, am nächsten Morgen, begann das Programm mit einem Bastelvormittag. Es entstanden bunte Bommel und selbst geknüpfte Armbänder sowie Origami-Baymaxe und Kraniche.

Anschließend gab es auch schon Mittagessen. Mit Schnitzel und Pommes gestärkt konnte die Jagd auch schon beginnen. Aufgeteilt in kleine Gruppen galt es den flüchtigen Mister X zu fangen. Kreuz und Quer durch Weilheim wurde er von den Detektiven gejagt. "Mister X trägt bunte Armbänder". Mit diesem und vielen weiteren Tipps der Zentrale gelang es den Detektiven Mister X schlussendlich zu fangen, festzunehmen und an die Zentrale zu übergeben.

Glücklich über den Erfolg wurden die Kinder von ihren Eltern abgeholt und dürfen sich schon auf die nächste Übernachtung freuen.