So geht Leben rettenSo geht Leben retten

Leben retten können schon die ganz kleinen und wie es geht haben sie kürzlich im Ferienprogramm gelernt.

Auch der zweite Lebensretter für einen Tag zog am letzten Ferientag wieder zahlreiche Kinder an die BRK Wache nach Weilheim. Von den Jugendrotkreuzlern lernten die 5 - 13 Jährigen alles rund um die Grundlagen der Ersten Hilfe. So erfuhren sie wie Personen in die stabile Seitenlage gebracht werden, Verbände angelegt werden oder was bei einer Verbrennung gemacht wird.
Zwischen drin war immer wieder Zeit für jede Menge Spiele, so kam der Spaß auf jeden Fall nicht zu kurz.
Zum Abschluss bekam jedes Kind noch eine eigene Urkunde, alle waren sie schließlich nun ausgebildete Juniorhelfer.

zum Anfang