Actionreiche 24 StundenActionreiche 24 Stunden

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Berichte
  4. Actionreiche 24 Stunden

Actionreiche 24 Stunden

Voller Action und Angeboten war die Übernachtung der JRKler*innen aus Weilheim.

Am Nikolauswochenende war es wieder soweit, die Bambinis und die Stufe 1 des JRK Weilheim durfte wieder in der Wache übernachten. Losging es um 16 Uhr mit vielen spannenden Spielen. Nachdem anschließendem Betten beziehen gab es ein hervorragendes Abendessen. Auf einmal wurde es ganz still im Raum und „Heute kann es regnen stürmen oder schneien“ erklingte als eine Gruppenleiterin einen Kuchen in den Raum trug. Denn eines der Kinder hat es sich trotz Geburtstag nicht nehmen lassen an der Übernachtung teilzunehmen und der wurde natürlich gefeiert. Im Anschluss zogen sich alle warm an und gingen auf die Suche nach den verlorenen Farben. Mit Fackeln zogen sie eine kleine Runde durch Weilheim, um am Ende am Spielplatz anzukommen wo schließlich die Farben wieder eingesammelt wurden. Durchgeknallt und doch schon müde kamen die Kinder wieder zurück und glaubten ihren Augen kaum. Im Lehrsaal wurden sie mit vielen Lichtern und einem sehr bekanntem Mann empfangen. Der Nikolaus hatte es sich nicht nehmen lassen der Jugend einen Besuch abzustatten. Für jedes Kind hatte er neben einem kleinen Säckchen auch ein paar lobenden und mahnende Worte mitgebracht. Nachdem sich der Tag nun dem Ende neigte gab es zum Einschlafen noch einen Film. Als dann auch das letzte Kind im Bett war durften auch die Leiter noch einen Film schauen. 

Der nächste Morgen startete mit einem leckeren Frühstück und einem Geländespiel am Gögerl. Ziel war es dabei die eigene Nummer auf dem Kopf zu verstecken und gleichzeitig aber die Nummer der Gegenspieler zu enttarnen. So wurde der ganze Vormittag gefüllt. Nach einem Mittagessen und einer Pause wurden die Kinder kreativ. Zuerst durfte jedes Kind seinen eigenen Blumentopf bemalen und anschließend wurden verschiedene Heilpflanzen angepflanzt. Nach 24 Stunden war es dann auch schon wieder vorbei und ein Teil der Kinder freut sich nun auf das große Abschlusswochenende Anfang Januar. 

Mach auch du mit im JRK! Infos zum JRK in deiner Nähe findest du hier.